Lizenzen – kosten

Für die WhistleBlowing- Anwendung fallen keine Lizenzgebühren an.

Die Kosten beziehen sich auf Assistenzdienste und Verwaltung der Infrastruktur:

Die Kosten der Erstaktivierung beinhalten:

Benutzerdefinierte Installations und Konfigurationsaktivitäten, erste Benutzerprofilerstellung, spezielle Schulungen.

Dienstleistungen, für die regelmäßige Gebühren anfallen:

Dazu gehören Kosten für die evolutionäre Wartung, technologische Upgrades, spezielle Helpdesks (technisch und normativ), Serverinfrastruktur und Sicherheitsgebühren (Verwaltung Hosting).

* Der Service wird mit einer stark angepassten Gebühr angeboten, die sich nach der Größe der antragstellenden Einrichtung und der Anzahl der betreuten Mitarbeiter richtet.

FORDERN SIE EIN INDIVIDUELLES ANGEBOT AN


Servicebereitstellungsmethode:

  • SaaS – Software as a Service

Dies ist die wichtigste und empfohlene Art der Servicebereitstellung. Durch die Bereitstellung von SaaS werden maximale Systemsicherheit, Software-Sicherheitsupdates und die Effizienz des vorbehaltenen Helpdesks garantiert.